Social Media für Jugendgruppenleiter

Was macht die Faszination von Internet und Social Media für Kinder und Jugendliche aus? Wann beginnt Suchtverhalten und welche Gefahren lauern im Internet? Und was kann ich tun, wenn ich ehrenamtlich mit jungen Menschen arbeite? All diese Fragen werden in einer neuen Fortbildungsreihe...

weiterlesen

Kühe sind doch lila – oder?

Woher kommen eigentlich Milch, Käse, Butter oder Joghurt? Das fragten sich 22 Schülerinnen und Schüler der zweiten Klasse der Grundschule Hohenroda. Um dies herauszufinden, besichtigte die Schulklasse gemeinsam mit ihrer Lehrerin Silke Wagner im Rahmen der Initiative...

weiterlesen

Neues bei Sommertour mit dem Landrat

An der Sommertour quer durch Hersfeld-Rotenburg gemeinsam mit Landrat Dr. Michael Koch nehmen jedes Jahr rund 200 Personen teil. 2017 wird sie anders werden als bisher: für Tour 2 ist Fitness gefragt, denn die Teilnehmer werden eine Wanderung von rund sieben Kilometern unternehmen. Der erste...

weiterlesen

Ausbildungs-Navi hilft bei der Berufswahl

Rund 1500 Schülerinnen und Schüler werden kommendes Jahr die Schulen hier im Landkreis verlassen. „Schon jetzt macht ihr Euch sicher Gedanken über Eure Zukunft“, sagte Landrat Dr. Michael Koch nun bei der Übergabe der Ausbildungs-Navis an der Modellschule Obersberg....

weiterlesen

30.000 Euro für Azubi-Engel

Jugendliche dabei unterstützen, ihre Ausbildung erfolgreich abzuschließen und Ausbildungsabbrüche zu vermeiden, hier hilft QuABB. Das steht für ein Hilfsprogramm „Qualifizierte Ausbildungsbetreuung in Betrieb und Berufsschule“. Bei Problemen in Betrieb,...

weiterlesen

Ehrung für langjährige Tätigkeiten

Zu einer kleinen Feierstunde hatten Landrat Dr. Michael Koch und Sozialdezernentin Elke Künholz eingeladen, um vier Kolleginnen der Kreisverwaltung für ihr 25-jähriges Dienstjubiläum zu ehren. Darüber hinaus verabschiedeten sie sieben Kolleginnen...

weiterlesen

Aus- und Fortbildung mit Bravour abgeschlossen

Zwölf junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreisverwaltung Hersfeld-Rotenburg haben einen großen Meilenstein erreicht: acht Kolleginnen und Kollegen haben ihre Ausbildungen als Verwaltungsfachangestellte und Fachinformatiker beendet. Weitere vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter...

weiterlesen

„Weißer Ring“ hilft Gewaltopfern

Die Hilfsorganisation „Weißer Ring“, die Opfern von Straftaten zur Seite steht, will verstärkt vorbeugend tätig werden und sucht daher auch den Kontakt zu Schulen und dem Jugend- und Sozialamt. Das hat der Leiter der Außenstelle für den Kreis...

weiterlesen

Unsere Gesellschaft verändert sich: Wir werden weniger, älter und bunter. Es kommen immer weniger Kinder zur Welt. Das heißt, dass mittel- bis langfristig auch immer weniger Menschen in Deutschland leben werden. In vielen Kommunen sind die demographischen Veränderungen deutlich spürbar: Abnehmende Bevölkerungszahlen, eine Zunahme des Anteils älterer Menschen und ein deutlicher Rückgang des Anteils von Kindern und Jugendlichen.

Aufhalten lässt sich diese Bevölkerungsentwicklung nicht mehr, aber ein aktiver Umgang mit dem gesamten Thema kann die negativen Auswirkungen lindern helfen. Der Landkreis und die Kommunen stehen daher vor einer großen Herausforderung, die es zu bewältigen gilt. Mutig und ideenreich.

 

Kontakt:

Kreisausschuss des Landkreises Hersfeld-Rotenburg
Büro des Landrats
Friedloser Str. 12
36251 Bad Hersfeld

 

Beauftragte für Zukunftsfragen

Christine Trinks

Telefon:

06621 87-9101

Fax:

06621 87-579101

Email:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!