Kreis beschließt 400-Millionen-Doppelhaushalt

Der Haushalt des Landkreises Hersfeld-Rotenburg für die kommenden beiden Jahre steht. Der Kreistag hat das komplexe, auf zwei Jahre angelegte Zahlenwerk am Montag nach teils leidenschaftlicher Debatte verabschiedet. „Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht", ist Landrat Dr. Michael Koch...

weiterlesen

Keine Entschuldigung für Hetze und Gewalt

Im November 1938 brannten die Synagogen in Deutschland. Landrat Koch erinnerte daran, dass die meisten Bürger 1938 stumm geblieben seien. "Es gibt heute keine Entschuldigung für Hetze, für Gewalt, für Nazi-Parolen, für Anfeindungen von Menschen, die anders aussehen,...

weiterlesen

Neue Projekte für die Kali-Region gesucht

Ab sofort können wieder Fördergelder für Zukunftsprojekte im Werratal beantragt werden: Nachdem die Förderung der Kaliregion aus dem Werra-Ulster-Weser-Fonds durch das Bundesumweltministerium im März offiziell vorgestellt wurde und ein erster Projektaufruf erfolgreich zu...

weiterlesen

Hessenwahl: Endgültiges Wahlergebnis liegt vor

Die endgültigen Ergebnisse der hessischen Landtagswahl im Wahlkreis 10 (Rotenburg) und 11 (Hersfeld) stehen fest. Der Kreiswahlausschuss hat gestern in öffentlicher Sitzung im Landratsamt die Zahlen festgestellt. Kreiswahlleiter Dieter Scheer und Stellvertreter Karl Knierim attestierten...

weiterlesen

Nordhessen fördert die E-Mobilität in der Region

Das Elektromobilitätskonzept für die Region Nordhessen, bei dem die Landkreise Hersfeld-Rotenburg, Kassel, Schwalm-Eder, Waldeck-Frankenberg (Federführung) und Werra-Meißner beteiligt sind, stellt einen wichtigen Baustein dar, um Nordhessen als Region nachhaltiger,...

weiterlesen

Finnen-Besuch erfüllt Schul-Partnerschaft mit...

Im Mai wurde die Partnerschaft zwischen der Gesamtschule Schenklengsfeld, der Modellschule Obersberg und der "HYK"-Oberschule im finnischen Hyvinkää offiziell besiegelt. Jetzt wird der Austausch zwischen den Schulen mit Leben gefüllt: Eine finnische Reisegruppe mit 33 Personen aus...

weiterlesen

Manfred Koch feiert Bürgermeisterjubiläum

Der Kirchheimer Bürgermeister Manfred Koch hat Grund zum Anstoßen: Vor 20 Jahren wurde er in die Kommunalpolitik gewählt und leitet seitdem die Geschicke der „Autobahngemeinde“ Kirchheim. Diesen Donnerstag feiert er sein 20jähriges Bürgermeisterjubiläum....

weiterlesen

HKZ wird Hotel für 200 Studierende

Studenten-Boom in Rotenburg: Das Studienzentrum der Finanzverwaltung und Justiz hat in diesem und im nächsten Jahr so viele Anwärter wie noch nie – mehr als 700! Deshalb ziehen 200 von ihnen demnächst ins Herz-Kreislauf-Zentrum (HKZ) ein: Vollpension und...

weiterlesen

Landtagswahl Hessen 2018

Unsere Leistungen für Sie:

  • Service "aus einer Hand" (Ausgabe und Annahme von Anträgen und allgemeine Beratung)

  • allgemeine Informationen für Bürgerinnen und Bürger

  • Beschwerdestelle

  • Beglaubigung von Kopien/Abschriften

  • Service im Bereich von Führerscheinangelegenheiten

  • Service im Bereich von Kfz-Zulassungen

  • erweiterte Öffnungszeiten (über die Allgemeinen Geschäftszeiten hinaus)

 

Bankverbindungen

Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

BLZ: 532 500 00

Konto-Nr.: 31

IBAN: DE26 5325 0000 0000 0000 31

BIC: HELADEF1HER

 

Postbank Frankfurt/M.

BLZ: 500 100 60

Konto-Nr.: 212 477 607

IBAN: DE92 5001 0060 0212 4776 07

BIC: PBNKDEFF

 

So erreichen Sie uns:

Die Bürgerservice-Büros des Landkreises Hersfeld-Rotenburg

Bad Hersfeld

Telefon 0 66 21 / 87-0
Telefax 0 66 21 / 87 1126
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erdgeschoss Landratsamt
Friedloser Str. 12
36251 Bad Hersfeld
im Haupteingang links, Glastüre

Rotenburg a. d. Fulda

Telefon 0 66 23 / 817-0
Telefax 0 66 23 / 817-1140
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erdgeschoss Landratsamt
Lindenstr. 1
36199 Rotenburg a.d.Fulda
Haupteingang links geradeaus

Öffnungszeiten Bürgerservice-Büros
Hersfeld und Rotenburg a.d. Fulda

Montag, Dienstag 8:00 - 17:30 Uhr
Mittwoch 8:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag, Freitag 8:00 - 17:30 Uhr
Samstag (nur Rotenburg) 9:00 - 12:00 Uhr

Landratsamt und Kreisverwaltung

Montag, Dienstag 8:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch 8:00 - 13:00 Uhr (Termine nach Vereinbarung)
Donnerstag 8:00 - 17:30 Uhr
Freitag 8:00 - 13:00 Uhr
Samstag (nur Zulassungsstelle in HEF) 9:00 - 12:00 Uhr

Außenstellen
Vereinbaren Sie bitte zunächst telefonisch Ihren Termin im Hause. Dann ist Ihre Ansprechpartnerin oder der von Ihnen gewünschte Mitarbeiter auch da – und Ihr Termin ist sicher.
Kfz-Zulassungsstelle und Führerscheinstelle können ohne spezielle Terminabsprache aufgesucht werden.

Teilen