Baustellen im Straßenraum müssen gesichert werden. Das betrifft beispielsweise Aufgrabungen im Straßenraum, Straßenbau, Arbeiten im Seitenraum, Aufstellung von Gerüsten oder ähnliche Arbeitsstellen. Vor Beginn der Arbeiten muss der Unternehmer von der zuständigen Behörde Anordnungen darüber einholen, wie die Arbeitsstelle abzusperren und zu kennzeichnen und wie der Verkehr zu beschränken, zu regeln und zu leiten ist. Zuständige Behörden für direkte Straßenbau- und Unterhaltungsmaßnahmen sind die Straßenbaubehörden; für alle sonstigen Arbeiten im Straßenraum die Straßenverkehrsbehörden.

Die näheren Bestimmungen finden Sie per Klick                       ...hier



Kontakt

Landkreis Hersfeld-Rotenburg
Der Landrat
Fachdienst Recht, Aufsichts- und Ordnungsangelegenheiten
Allgemeines Verkehrswesen
An der Haune 8
36251 Bad Hersfeld

Sachgebiet Straßenverkehr
Klaus Lumma

 Telefon:

 06621 87-3403

 Fax:

 06621 / 87-1653

 Zimmer:

 0.05

 Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wunschkennzeichen