Der Allgemeine Soziale Dienst (ASD) ist Ihr Ansprechpartner, wenn Sie Fragen rund um Familie, Kinder und Jugendliche haben.
Wir bieten Beratung, Unterstützung und Hilfen an.

Die zentralen Arbeitsschwerpunkte des ASD sind:

Beratung und Information in Fragen der allgemeinen Fragen der Erziehung und Entwicklung
z. B.:

  • Wenn Kinder und Jugendliche sich nicht mehr mit ihren Eltern verstehen
  • Wenn Kinder sich ständig über Regeln und Grenzen hinwegsetzen
  • Bei Auffälligkeiten im Sozialverhalten

 


Hilfen zur Erziehung / Eingliederungshilfen für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche

z. B.:

  • Hilfen bei der Regelung und Bewältigung des Erziehungsalltags
  • Hilfestellung bei individuellen Krisen in der Familie
  • Vermittlung von Hilfen sowie Planung und Steuerung von Erziehungs- und Eingliederungshilfen

 

Beratung und Unterstützung in Fragen von Trennung und Scheidung
z. B.:

  • Was sollten Eltern wissen, wenn sie beabsichtigen, sich zu trennen?
  • Wie schaffen es Eltern auch nach der Trennung, gemeinsam Verantwortung für ihre Kinder zu tragen?
  • Wie können Umgangsregelungen und -kontakte gestaltet werden?

 

Schutz von Kindern und Jugendlichen
z. B.:

  • Beratung von Kindern und Jugendlichen in Notsituationen
  • Klärung und Beratung bei Gefährdung des Kindeswohls
  • Vorläufige Maßnahmen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen
  • Häusliche Gewalt




Postanschrift


Kreisausschuss des Landkreises Hersfeld-Rotenburg
Allgemeiner Sozialer Dienst
Friedloser Straße 12

36251 Bad Hersfeld


Der Allgemeine Soziale Dienst ist verortet in der Friedloser Straße 12a in Bad Hersfeld.

Maßgeblich für Ihren richtigen Ansprechpartner ist immer der Wohnort der Eltern bzw. des alleinerziehenden Elternteils. Unser Assistenzbereich vermittelt Sie an den/die zuständige(n) Mitarbeiter/in.

 

Telefon:

06621 87-5253 oder 06621 87-5252

Fax:

06621 87-5255

Email:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!