Der Anteil der Kinder in unserer Gesellschaft wird immer geringer, die Größe der Familien wird immer kleiner. Wer heute Mutter oder Vater wird, hat immer seltener an jüngeren Geschwistern oder an Kindern im Verwandtenkreis für die neue Rolle üben können.

 

Die eigenen Eltern sind nicht immer als Unterstützer und Ratgeber greifbar. So wächst der Bedarf an professionellen Angeboten zum Erlernen von erzieherischen Fähigkeiten und Kompetenzen in Sachen Ernährung und Gesundheitsfürsorge für Kleinkinder.

 

Eine erste Hilfe ist der Beratungsführer der Kinder- und Jugendhilfe, den Sie sich ...hier herunterladen können.