Stand 22042020

Gute Nachrichten in Sachen Corona: Im Landkreis gibt es bis Mittwochnachmittag (Stand 16 Uhr) insgesamt 195 bestätigte Corona-Fälle. Damit bleibt die Zahl der Infizierten zum Vortag unverändert. Zudem teilt das Gesundheitsamt mit, dass vier weitere Personen wieder vollständig genesen sind, die Zahl der Genesungen steigt damit auf insgesamt 72. Die 20 Todesfälle, die der Landkreis zu beklagen hat, sind seit Wochenanfang unverändert. 

Weiterhin berichtet das Gesundheitsamt, dass insgesamt 1049 Personen aus der Quarantäne entlassen wurden - darunter positiv getestete Personen wie auch deren Kontaktpersonen. Aktuell befinden sich noch 101 Personen in Qurantäne. Das Gesundheitsamt des Landkreises hat bisher mit über 2500 Bürgern telefonisch gesprochen, sie informiert und begleitet.