dienstjubiläenÜber ein Vierteljahrhundert lang bei einem Arbeitgeber unter Vertrag zu stehen ist heutzutage keine Selbstverständlichkeit mehr. Sieben Mitarbeitende der Kreisverwaltung Hersfeld-Rotenburg haben genau das geschafft. Sie wurden in der vergangenen Woche von Landrat Dr. Michael Koch anlässlich ihres 25-jährigen Dienstjubiläums geehrt.

K9 Hilmes HillartshausenIn der aktuellen Sitzung des Kreisausschusses war die Sanierung zweier Kreisstraßen Thema: die Erneuerung der Kreisstraße 18 in der Ortsdurchfahrt Landershausen sowie der Ausbau der Kreisstraße 9 von Hilmes nach und innerhalb Hillartshausen.

 

Stand 02072020Im Landkreis gibt es bis Donnerstagmittag (Stand 12 Uhr) insgesamt 301 bestätigte Corona-Fälle. In den vergangenen sieben Tagen sind neun Neuinfektionen dazugekommen, somit beträgt die Inzidenz 7,5. Aktuell gelten noch 37 Personen als infiziert, 242 Personen sind inzwischen vom Coronavirus genesen.

Bild1 Schnelles Internet HEFDie nächste Phase im Breitbandausbau ist angeschnitten: Bis Jahresende sollen 90 Schulen im Gebiet der Breitband Nordhessen GmbH an das schnelle Glasfasernetz angeschlossen werden. Die Arbeiten an 16 Schulstandorten im Landkreis Hersfeld-Rotenburg haben jetzt begonnen.

DSC 0063 minEin ganzes Jahr ist Marco Kauffunger nun schon Kreisbrandinspektor. Wir stellen ihn in einem Porträt an dieser Stelle nochmal ausführlich vor und zeigen, was für ein Mensch hinter der Uniform steckt. 

ausbach kita 1Bezogen auf die Umbaupläne im Außenbereich ihres Kindergartens „Pfiffikus“ haben Emma, Lea und Katharina schon genaue Vorstellungen. Gemeinsam haben sie und die anderen Kinder der Kita diese mit bunten Farben auf einem Bild dargestellt. Die abschließende Phase der Kita-Sanierung im Hohenrodaer Ortsteil Ausbach hat begonnen. In den kommenden Wochen wird das Außengelände erweitert und saniert.

books 1204029 1920Für alle Leseratten und solche, die es werden möchten, hat die Hessische Leseförderung ein Projekt ins Leben gerufen, konkret richtet es sich an Schülerinnen und Schüler der dritten bis sechsten Klassen. Unter dem Titel „Ich bin eine Leseratte“ sollen Kinder und Jugendliche zum Lesen motiviert werden.

DSC 0161 GroßDer polnische Partnerlandkreis Działdowo feiert in diesem Monat sein 100-jähriges Bestehen. Der Delegationsbesuch aus Hersfeld-Rotenburg kann Corona-bedingt nicht stattfinden, trotzdem ist in dieser Woche ein Geschenk der besonderen Art per Post nach Polen geschickt worden: Die Glückwünsche aus der hessischen Ferne kommen von Herzen.

Stand 16062020Im Landkreis gibt es bis Dienstagnachmittag (Stand 12 Uhr) insgesamt 261 bestätigte Corona-Fälle. In den vergangenen sieben Tagen sind 12 Neuinfektionen dazugekommen, somit beträgt die Inzidenz 10. Aktuell gelten noch 43 Personen als infiziert, 196 Personen sind inzwischen vom Coronavirus genesen.

K53 Bebra Gilfershausen

In ihrer aktuellen Sitzung haben die Mitglieder des Kreisausschusses zwei Kreisstraßensanierungen beschlossen: die Erneuerung der Kreisstraße 53 von Bebra nach Gilfershausen sowie der Ausbau der Kreisstraße 18 innerhalb Landershausens. Mit einem weiteren Beschluss werden die Eltern im Landkreis entlastet. 

Uebergabe Spielekisten

Weg von mobilen Endgeräten, hin zum Spielespaß für die ganze Familie: Die Kinder- Jugend und Familienförderung des Landkreises hat jetzt Kisten mit jeweils 20 Karten- und Brettspielen an drei Jugendhilfestationen gespendet. "Es war uns eine Herzensangelegenheit, weitere Möglichkeiten zur Betreuung zur Verfügung zu stellen“, erklärt Mitarbeiter Jens Mikat.

LuftgewehrÜber 50.000 Euro für unsere Vereine! Die Mitglieder des Kreisausschusses haben in ihrer aktuellen Sitzung Beihilfen an Vereine und das DRK gewährt. Darüber hinaus wurden mit weiteren Beschlüssen Eltern entlastet und eine Kreisstraße wird saniert.

NeuesFahrzeug FeuerwehrReilosKatSDie Freiwillige Feuerwehr Ludwigsau-Reilos kann ein neues „Mitglied“ willkommen heißen: Das neue Löschgruppenfahrzeug (LF-KatS) verstärkt ab sofort die Ludwigsauer Feuerwehr und damit auch den Katastrophenschutz im Kreis Hersfeld-Rotenburg.

Stand 03062020Im Landkreis gibt es bis Mittwochnachmittag (Stand 16 Uhr) insgesamt 223 bestätigte Fälle. In den vergangenen sieben Tagen sind 11 Neuinfektionen dazugekommen. Zudem teilt das Gesundheitsamt mit, dass eine weitere Person wieder vollständig genesen sei, die Zahl der Genesungen steigt damit auf 181. Zurzeit gelten noch 20 Personen als infiziert.

Unterkategorien