Melden Sie sich bitte an, sobald Sie im Landkreis Hersfeld-Rotenburg angekommen sind. Das ist wichtig, um später soziale Leistungen (z.B. Geld für ihr Leben, eine Unterkunft oder eine Krankenversicherung) zu bekommen.

Mit unserem Registrierungsbogen sprechen Sie bitte bei der Ausländerbehörde des Landkreises Hersfeld-Rotenburg vor. Dort beantragen Sie den von Ihnen gewünschten Aufenthaltstitel. 

Der Registrierungsbogen muss vorher dem Einwohnermeldeamt Ihres aktuellen Wohnortes vorgelegt haben. Bitte bringen Sie Ihren Pass und die Ihrer Familie mit. 

Für die Beantragung des Aufenthaltstitels nutzen Sie bitte den Vordruck "Antrag für ukrainische Staatsangehörige gem. § 24 AufenthG".

 

Ausländerbehörde des Landkreises Hersfeld-Rotenburg
Friedloser Str. 12, Eingang A2
36251 Bad Hersfeld
Telefon 06621 87 3308
E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Für alle Fragen zum Aufenthaltsrecht steht die Ausländerbehörde zur Verfügung.
Telefon: 06621 87 3308
E-Mail: alb@hef-rof.de

Für Fragen zur Registrierung und zu Sozialleistungen, Krankenhilfe wenden Sie sich an die Ukraine-Hotline.
Telefon: 06621 87 43 43
E-Mail: migration-asyl@hef-rof.de

Wer den Geflüchteten aus der Ukraine Wohnraum überlassen kann, meldet sich gerne beim Landkreis.
Telefon: 06621 87 43 43
E-Mail:
hilfe.ukraine@hef-rof.de

Sie möchten den geflüchteten Menschen gerne ehrenamtlich als Familienpaten helfen? Dann melden Sie sich gerne beim Fachdienst Migration-Asyl.
Telefon: 06621 87 4312