Deutsch lernen

Sobald Sie einen Aufenthaltstitel beantragt haben, dürfen Sie einen Deutschkurs besuchen. Dieser Deutschkurs heißt Integrationskurs und ist kostenlos. Den Antrag dafür stellen Sie beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF).  

Weitere Informationen und Unterstützung bei der Antragstellung bekommen Sie beim Fachdienst Migrationn Asyl:

Fachdienst Migration Asyl
Herr Fischer
Friedloser Straße 12, Gebäude, A, Eingang A2
36251 Bad Hersfeld
Telefon 06621 87 4304

Weil aktuell sehr viele Flüchtlinge an den Kursen teilnehmen wollen, gibt es erhebliche Wartezeiten bei den Integrationskursen.

 

Landkreis bietet Deutschkurse für Ukraine-Flüchtlinge an

Die Volkshochschule des Landkreiseses Hersfeld-Rotenburg bietet Deutschkurse für Flüchtlinge aus der Ukraine an. Die Kurse sind kostenlos. Sie können sich online bei der VHS anmelden  

 

Kindertagesstätte

Ob Ihr Kind oder Ihre Kinder eine Kindertagesstätte besuchen können, erfahren Sie bei Ihrer Stadt oder Gemeinde, in der Sie wohnen. Bitte wenden Sie sich an Ihre Stadtverwaltung oder Gemeindeverwaltung. 

 

Kinder in der Schule anmelden

Es gibt keine Schulpflicht für Kinder, die aus der Ukraine geflohen sind. Alle Kinder ab 6 Jahren dürfen aber eine Schule in Deutschland besuchen. In der Schule lernen die Kinder zuerst viel Deutsch und bekommen Kontakte zu anderen Kindern in ihrem Alter. Voraussetzung für den Schulbesuch ist zunächst die Anmeldung des Kindes oder des Jugendlichen beim Einwohnermeldeamt Ihrer Stadt oder Gemeinde.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit der Schule vor Ort oder mit dem Staatlichen Schulamt für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg und den Werra-Meißner-Kreis auf.

Staatliches Schulamt für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg und den Werra-Meißner-Kreis
Rathausstraße 8
36179 Bebra
Telefon 06622 914-281 oder 06622 914 - 0
Fax 06622 914 - 119
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Schuleingangsuntersuchungen werden im Gesundheitsamt in Bad Hersfeld durchgeführt. Bitte kontaktieren Sie den Jugendärztlichen Dienst für einen Termin.

Landkreis Hersfeld-Rotenburg
Fachdienst Gesundheit
Friedrich-Ebert-Straße 9
36251 Bad Hersfeld
Telefon 06621 87 2406 oder 06621 87 2424

Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!            

Benötigte Daten:

Name des Kindes sowie das Geburtsdatum

Kontaktdaten unter denen das Kind erreichbar ist (z. Bsp. die aufnehmende Familie)

Die Kontaktaufnahme erfolgt unsererseits durch den Kinder- und Jugendärztlichen Dienst.

Kontakt

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Für alle Fragen zum Aufenthaltsrecht steht die Ausländerbehörde zur Verfügung.
Telefon: 06621 87 3308
E-Mail: alb@hef-rof.de

Für Fragen zur Registrierung und zu Sozialleistungen, Krankenhilfe wenden Sie sich an die Ukraine-Hotline.
Telefon: 06621 87 43 43
E-Mail: migration-asyl@hef-rof.de

Wer den Geflüchteten aus der Ukraine Wohnraum überlassen kann, meldet sich gerne beim Landkreis.
Telefon: 06621 87 43 43
E-Mail:
hilfe.ukraine@hef-rof.de

Sie möchten den geflüchteten Menschen gerne ehrenamtlich als Familienpaten helfen? Dann melden Sie sich gerne beim Fachdienst Migration-Asyl.
Telefon: 06621 87 4312